header
Registrieren | Willkommen auf Deutsche-Krieger.de
  • Status

  • Translate to English  Translate to French  Translate to German
    Besucher
    Heute: Besucherzähler fallend zum Vortag828
    Gestern: 1428
    Rekord: 2235
    Gesamt: 925912
    Details: anzeigen
    Alle User: 489
    Neuster User: Gamer_Hurricane
    Neuster Member: DK-$cunX!
    Online seit: 16.08.2007
    Jetzt Online (0)
    Haupt-Admin Online
    Admin Online
    Moderator Online
    Member Online
    User Online
    Gäste Online
    157
    Zum Auf- und Zuklappen bitte klicken Content-Stats
    Robots online
    Googlebot(20)
Willkommen beim Call of Duty Fun Clan DEUTSCHE KRIEGER
Allgemeine Info II » Call of Duty: WWII Kampagne – Kein automatischer Munitionsnachschub und keine automatische Heilung
Allgemeine Info II

Call of Duty: WWII Kampagne – Kein automatischer Munitionsnachschub und keine automatische Heilung
27.04.2017 - 07:54 von DK-Hawkeye


Call of Duty: WWII Kampagne – Kein automatischer Munitionsnachschub und keine automatische Heilung

Es gibt die ersten Details zur Call of Duty: WWII Kampagne! Sehr interessante Details, die wirklich auf den Back to the Roots Charakter des diesjährigen Call of Duty deuten.

Das könnte mal wirklich interessant werden! In einem Interview mit Polygon und IGN plauderte Sledgehammer Games ein wenig über die Call of Duty: WWII Kampagne und verriet dabei zwei ziemlich interessante Details. Es soll im Singleplayer keinen automatischen Munitionsnachschub und auch keine automatische Heilung geben. Des Realismus wegen!




Und das ist mal wirklich Back to the Roots. Dies gab es nämlich zuletzt bei Call of Duty 2, seitdem wird sowohl die Munition als auch der Heilungsstatus automatisch automatisch aufgefüllt. Es wird also deutlich realistischer – was vielen Call of Duty Jünglingen vielleicht erstmal übel aufstoßen wird, bei echten Fans der ersten Stunde an aber Jubelschreie auslösen dürfte.


Lesen Sie mehr
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Allgemeine Info I » Aufzeichnung des Call of Duty: WWII Livestream ist online!
Allgemeine Info I

Aufzeichnung des Call of Duty: WWII Livestream ist online!
26.04.2017 - 22:00 von DK-Hawkeye


Aufzeichnung des Call of Duty: WWII Livestream ist online!



Für alle, die heute Abend keine Zeit hatten oder den Call of Duty: WWII Livestream nochmal im Replay sehen möchten, für die gibt es jetzt gute Nachrichten!
Activision und Sledgehammer Games haben die Aufzeichnung des Streams online gestellt.


Hier der Link zum Livestream Replay (Dauer 1:02:27)

Und hier der Link zum WWII Official Reveal Trailer




2 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Call of Duty Info » Call of Duty: WW2 - Weltkriegs-Setting offiziell bestätigt, Countdown gestartet!
Call of Duty Info

Call of Duty: WW2 - Weltkriegs-Setting offiziell bestätigt, Countdown gestartet!
21.04.2017 - 22:10 von DK-Hawkeye


Nach den Gerüchten und Leaks nun die offizielle Bestätigung: Call of Duty 2017 heißt schlicht »WWII« und wird wie vermutet ein Setting im Zweiten Weltkrieg aufweisen.


Das nächste Call of Duty hört auf den Namen WW2 und wird entsprechend auch im Zweiten Weltkrieg stattfinden. Weitere Details sollen am 26. April veröffentlicht werden.

Activision und Entwickler Sledgehammer Games haben das Setting des nächsten Call of Duty offiziell bekannt gegeben. Es handelt sich, wie die Gerüchte und angeblichen Leaks es bereits andeuteten, um ein Setting im Zweiten Weltkrieg.

Genauere Details und Informationen zum schlicht benannten Spiel Call of Duty: WW2 sollen am 26. April ab 19 Uhr unserer Zeit in einem sogenannten »Premieren-Livestream« gezeigt werden.
Eine Anmeldung zum Premieren-Stream ist über die CoD-Webseite bereits möglich.

Call of Duty: WWII erscheint aller Voraussicht nach im November 2017 für PS4, Xbox One und natürlich den PC.


Quelle
4 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Allgemeine Info II » Modern Warfare Remastered – Variety Map Pack jetzt für PC und Xbox erhältlich
Allgemeine Info II

Modern Warfare Remastered – Variety Map Pack jetzt für PC und Xbox erhältlich
21.04.2017 - 22:04 von DK-Hawkeye


Das warten hat ein Ende für die Fans von Call of Duty: Modern Warfare Remastered, denn das Variety Map Pack mit vier neuen Multiplayer Maps ist nun auch für PC und Xbox One Spieler erhältlich. Freut euch auf Broadcast, Chinatown, Creek und Killhouse.


Endlich dürfen auch die PC und Xbox One Spieler sich auf den vier neuen klassischen Maps aus dem Variety Map Pack für Call of Duty: Modern Warfare Remastered austoben und Blei verteilen.

Neben den vier Multiplayer Maps gibt es aber auch noch insgesamt zehn Supply Drops, in denen sich zufällige Skins und Waffen befinden, die für kleine kosmetische und Gameplay Veränderungen sorgen.



Lesen Sie mehr
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Allgemeine Info I » Call of Duty: Poster-Leak stelllt sich als Fake heraus!
Allgemeine Info I

Call of Duty: Poster-Leak stelllt sich als Fake heraus!
07.04.2017 - 08:34 von DK-Hawkeye


Auch wenn noch lange nichts bestätigt ist, das Thema 2. Weltkrieg lässt die Call of Duty Fans nicht mehr los. Allerdings sind Leaks aktuell mit Vorsicht zu geniessen!

Das Prozedere der Leaks bevor Spiele angekündigt werden ist mittlerweile bekannt. Viele der vermeintlichen Leaks entspringen dabei aber der Fantasie ihrer Fans und entsprechen so nur bedingt der Realität. Wunschdenken ist hier oftmals das richtige Wort. Denkt man zurück, so waren viele der Fake-Leaks aber durchaus auf einem hohen Niveau, sodass sie zumindest auf den ersten Blick überzeugen konnten. Vor allem Battlefield 1 existierte lange als Battlefield 5, Battlefield 2142 oder Battlefield Bad Company 3. Alle lagen daneben, am Ende wurde es ein recht unberührtes Setting.

Von unberührten Settings kann man bei Call of Duty hingegen nicht unbedingt sprechen. Derzeit geht man davon aus, dass es dieses Jahr zurück in die Vergangenheit geht, genaugenommen in die Zeit des Zweiten Weltkrieges. Nach Jahren voller Shooter angesiedelt in der Gegenwart und zuletzt in der Zukunft ist dieser Schritt wenig überraschend, zumal auch die große Konkurrenz von Electronic Arts verstärkt auf Fans hört. Wie das neue Call of Duty heißen wird, wissen wir noch nicht. Was wir aber wissen ist, dass der Poster-Leak eines französischen Händlers ein Fake ist. Angeblich hatte der Händler über seine Instagram-Seite ein Bild des Plakats geteilt, was aber von dem Händler dementiert wurde. Damit heißt es wieder einmal warten, bis wir wirklich was wissen und weiterhin aufmerksam und kritisch auf Leaks reagieren.


Quelle
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (87): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv
Wer war heute hier ?
Es waren heute 4 Registrierte und 824 Gäste online
DK-Hawkeye, DK-Alex, DK-Swobbo, DK-Bubi

Legende: Admin | Moderator | Member | User
  • No Cheats!

  • Wir sind gegen Cheater
  • Laberecke

  • Bitte einloggen um hier schreiben zu können.
     
    DK-Bubi Infos einsehen
    mein Held Hm
     
    DK-Hawkeye Infos einsehen
    War eine schwere Geburt Treffer
     
    DK-Bubi Infos einsehen
    Looft was ist?
     
    DK-Hawkeye Infos einsehen
    letzter Test
     
    DK-Hawkeye Infos einsehen
    noch'n Test
     
    © by Lucky
  • Vote for us!

  • Top 100 Clanliste

    {=FSC=} Fun Sniper Clan - Toplist

  • Kalender

  • M D M D F S S
      1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
     
  • Ihre Meinung

  • Zur Zeit sind leider keine Abstimmungen aktiv.

    Archiv
  • Countdown

  • Noch 28 Tage 2 Stunden 50 Minuten und 8 Sekunden bis zum Countdown-Zeitpunkt!
psd-resources
 
Noch nicht registriert... Schließen
Sie sind noch nicht registriert! Einige Bereiche werden für Sie nicht zugänglich sein.
Zur Registrierung

Auf http://www.deutsche-krieger.de registrieren