header
Registrieren | Willkommen auf Deutsche-Krieger.de
  • Abstimmungen

  • Zur Zeit sind leider keine Abstimmungen aktiv.

    Archiv
  • Status

  • Translate to English  Translate to French  Translate to German
    Besucher
    Heute: Besucherzähler fallend zum Vortag31
    Gestern: 243
    Rekord: 2235
    Gesamt: 1359413
    Details: anzeigen
    Alle User: 574
    Neuster User: Locke01
    Neuster Member: DK-$cunX!
    Online seit: 16.08.2007
    Jetzt Online (0)
    Haupt-Admin Online
    Admin Online
    Moderator Online
    Member Online
    User Online
    Gäste Online
    11
    Zum Auf- und Zuklappen bitte klicken Content-Stats
    Robots online
    Googlebot(1)
Allgemeine Info I » Call of Duty: Poster-Leak stelllt sich als Fake heraus!
Allgemeine Info I

Call of Duty: Poster-Leak stelllt sich als Fake heraus!
07.04.2017 - 08:34 von DK-Hawkeye


Auch wenn noch lange nichts bestätigt ist, das Thema 2. Weltkrieg lässt die Call of Duty Fans nicht mehr los. Allerdings sind Leaks aktuell mit Vorsicht zu geniessen!

Das Prozedere der Leaks bevor Spiele angekündigt werden ist mittlerweile bekannt. Viele der vermeintlichen Leaks entspringen dabei aber der Fantasie ihrer Fans und entsprechen so nur bedingt der Realität. Wunschdenken ist hier oftmals das richtige Wort. Denkt man zurück, so waren viele der Fake-Leaks aber durchaus auf einem hohen Niveau, sodass sie zumindest auf den ersten Blick überzeugen konnten. Vor allem Battlefield 1 existierte lange als Battlefield 5, Battlefield 2142 oder Battlefield Bad Company 3. Alle lagen daneben, am Ende wurde es ein recht unberührtes Setting.

Von unberührten Settings kann man bei Call of Duty hingegen nicht unbedingt sprechen. Derzeit geht man davon aus, dass es dieses Jahr zurück in die Vergangenheit geht, genaugenommen in die Zeit des Zweiten Weltkrieges. Nach Jahren voller Shooter angesiedelt in der Gegenwart und zuletzt in der Zukunft ist dieser Schritt wenig überraschend, zumal auch die große Konkurrenz von Electronic Arts verstärkt auf Fans hört. Wie das neue Call of Duty heißen wird, wissen wir noch nicht. Was wir aber wissen ist, dass der Poster-Leak eines französischen Händlers ein Fake ist. Angeblich hatte der Händler über seine Instagram-Seite ein Bild des Plakats geteilt, was aber von dem Händler dementiert wurde. Damit heißt es wieder einmal warten, bis wir wirklich was wissen und weiterhin aufmerksam und kritisch auf Leaks reagieren.


Quelle
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Newsarchiv
  • No Cheats!

  • Wir sind gegen Cheater
  • Countdown

  • Clantreffen 2019
  • Laberecke

  • Bitte einloggen um hier schreiben zu können.
     
    Locke01 Infos einsehen
    A schön Abend Juhu
     
    oLLiWAR Infos einsehen
    Hi, hab mich nach meiner Anfrage bei EU h registriert. Meine Frage ist nun wie ich per TSmit euch in Kontakt treten kann? Grüße aus Berlin
     
    Eckbert Infos einsehen
    Dk-hawkeye pn ist raus
     
    DK-Hawkeye Infos einsehen
    Meld dich mal per PN bei mir
     
    Eckbert Infos einsehen
    hallo mag sich einer der admins mal bei mir melden das wäre super danke
     
    © by Lucky
  • Kalender

  • M D M D F S S
      1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30  
     
psd-resources
 
Noch nicht registriert... Schließen
Sie sind noch nicht registriert! Einige Bereiche werden für Sie nicht zugänglich sein.
Zur Registrierung

Auf http://www.deutsche-krieger.de registrieren