Allgemeine Info I
Black Ops 3 Gruppen – Neues Feature und Clan-Migration
27.04.2016 - 12:12

Die Call of Duty: Black Ops 3 Community fordert das ja schon eine ganze Weile und lange war absolut unklar, ob es Features für Clans geben wird und auf einmal sind sie da. Also, zumindest so ähnlich.



Treyarch hat jetzt verkündet, dass unter callofduty.com/groups die Möglichkeit besteht Gruppen zu gründen – und damit eben auch die Möglichkeit sich in Black Ops 3 als Clan zu organisieren!

Gleichzeitig mit der Bekanntgabe des neuen Gruppen-Features bietet Treyarch Clan-Leadern die Möglichkeit an bestehende Clans aus Call of Duty: Advanced Warfare nach Black Ops 3 zu importieren. Es gibt hierzu eine Frist bis einschließlich 9. Mai diesen Jahres, ab 10. Mai wird das neue Feature in den Beta-Status entlassen. Ab dem Zeitpunkt wird jeder die Möglichkeit haben Gruppen anzulegen.

Es ist nicht möglich Clans Plattform übergreifend zu migrieren, heißt also: Wer einen Clan von Xbox nach Playstation portieren will, der wird hier vor Problemen stehen und eine neue Black Ops 3 Gruppe gründen müssen, sobald das neue Feature in den Beta-Status geschickt wird.

DOCH WAS SIND EIGENTLICH DIE BLACK OPS 3 GRUPPEN?


Die Gruppen sind viel mehr als nur ein Feature für Clans. Es ist ein Feature für alle, die sich in irgendeiner Art und Weise organisieren wollen. Eine lockere Zockergemeinde wie wir beispielsweise, der eigene Freundeskreis, Sub-Teams eines Clans – alles was sich in Gruppen strukturieren lässt, lässt sich mit diesem Feature abdecken.

Jede Gruppe hat dabei eine eigene Schaltzentrale. Dort ist es möglich Nachrichten an die Gruppe zu senden, die Ranks der Mitglieder auf dem Gruppen-Leaderboard einsehen oder auch schauen, was die Mitglieder der Gruppe an Paintjobs und neuen Emblemen besitzen oder eigens kreierte Inhalte angefertigt haben.

DIE FEATURES IM ÜBERBLICK:

• Quick join
Wie beispielsweise in Steam ist es möglich Gruppenmitgliedern einem aktiven Spiel hinterher zu joinen. Suchst du gerade selbst ein Spiel und jemand aus deiner Gruppe oder deinen Gruppen zockt ebenfalls gerade, sorgt das System dafür, dass du wenn möglich mit diesem Spieler zusammen in eine Party gelangst.

• Overview
Hier erhältst du eine komplette Übersicht über alle Aktivitäten in der Gruppe. Du kannst hier Gruppennachrichten lesen oder auch Inhalte der Gruppenmitglieder im Showcase betrachten.

• Roster
Dies ist quasi wie deine Freundesliste, allerdings ist es im Unterschied dazu nicht notwendig die Gruppenmitglieder als Freund hinzuzufügen um sie sehen zu können. Genauso wie in der normalen Freundesliste hat man hier die Möglichkeit bereits spielenden Mitgliedern hinterher zu joinen oder dessen Statistiken einzusehen.

• Leaderboard
Hier werden die Statistiken der Gruppenmitglieder gezeigt. Anders als in den normalen Leaderboards werden hier ein paar mehr Parameter gezeigt, sehr nützlich beispielsweise für Clans.

• Showcase
Hier wird der von den Gruppenmitgliedern geschaffene Content wie Embleme oder Paintjobs gezeigt.

• Admin
Hier können Black Ops 3 Gruppen Admins und der Gruppenbesitzer diverse Einstellungen vornehmen, unter Anderem die Privatsphäre, Name der Gruppe und dergleichen mehr.

Mehr Features werden mit der Zeit sicherlich noch kommen. Definitiv ein sehr wichtiges Feature für Clans und jene, die sich mehr Organisation im Spiel wünschen.


Quelle


DK-Hawkeye


gedruckt am 23.08.2017 - 04:12
http://www.deutsche-krieger.de/include.php?path=content&contentid=543